Lesen Sie weiter

Farben- und formenfroher Schmuck aus der Türkei

Weltfrauentag Stadt verknüpft Kunst von Frauen aus Istanbul mit einem Vortrag der Journalistin Antje Schrupp.

Schwäbisch Gmünd

Schmuck verbindet“, so heißt die aktuelle Ausstellung im Labor im Chor in der Bocksgasse. Eine Verbindung von Ost nach West, von Istanbul nach Gmünd. Eine Verbindung mit überraschenden Einblicken in zeitgenössisches Schmuckdesign, weit entfernt von traditionellen Formen und Arabesken.

Etwas Besonderes also, besonders auch die

89 % noch nicht gelesen!