Lesen Sie weiter

Drei Jahre Haft für Unfallfahrer

Urteil 20-Jähriger muss ins Gefängnis, weil er einen Menschen nach dem Sandlandfest überfahren und seinem Schicksal überlassen hat.

Stuttgart/Kaisersbach.

Der junge Welzheimer Unglücksfahrer muss im Gefängnis bleiben: Zu drei Jahren Haft verurteilte ihn das Landgericht Stuttgart am Donnerstag. Seine Schuld wiegt aus Sicht des Gerichts schwer, weil er einen Menschen nicht nur überfahren, sondern ihn hilflos auf der Straße hat liegen lassen.

Der 20-jährige Fahrer war betrunken und

  • 280 Leser

92 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel