Lesen Sie weiter

Die Lorcher Wehrleute hatten 61 Einsätze zu bewältigen

Feuerwehr Bei der Hauptversammlung Mitglieder aufgenommen, geehrt und in den Ruhestand verabschiedet. 2021 soll neue Drehleiter kommen.

Lorch

Das abgelaufene Jahr war für die Lorcher Feuerwehr etwas ruhiger als die beiden vorangegangenen Jahre. Dennoch: 61 Mal mussten die Wehrleute wieder ausrücken. Diese Bilanz zog Kommandant Marco Wahl bei der Hauptversammlung der Lorcher Wehr.

In den Rückblicken für das Jahr 2017 berichtete Jugendfeuerwehrwart Sascha Wahl über die vielen Veranstaltungen

  • 635 Leser

89 % noch nicht gelesen!