Lesen Sie weiter

Wetzgau startet mit einem 18:61 in die Saison

Kunstturnen, Bundesliga Rumpfteam des TV Wetzgau unterliegt der Siegerländer KV.

Das sind diese Tage, die man im Kalender am liebsten streichen würde. Gebeutelt von Verletzungen, Ausfällen und Krankheiten kassierte der TV Wetzgau am Samstag bei der Rückkehr in die Bundesliga eine satte Niederlage im Siegerland. Mit 18:61 fiel das Ergebnis dermaßen hoch aus, dass alle geschockt waren. Doch die Hintergründe erklären das Resultat.

  • 305 Leser

90 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel