Lesen Sie weiter

Kultur-Schaufenster

Seyran Ates in der Rätsche

Geislingen. Am Montag, 12. März, um 19.30 Uhr, spricht die Rechtsanwältin, Autorin, Frauenrechtlerin und Imamin türkischer und kurdischer Abstammung Seyran Ates in der „Rätsche“. „Ist der Islam reformierbar? - Eine Antwort aus liberaler Frauenperspektive“ ist der Titel ihres Vortrags, eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Integrationsrat Geislingen.

  • 345 Leser

60 % noch nicht gelesen!