Lesen Sie weiter

Forschung

Besserer Schutz der Schätze

Die Archäologischen Stadtkataster zeigen, wo historisch bedeutsame Areale liegen. Sie helfen Planern wie Denkmalpflegern bei der Arbeit.
Von dem Schatz ist nichts mehr zu erkennen. Die herausragende Bedeutung eines römischen Vicus ist unter dem Gras nicht einmal zu erahnen. Dabei waren Archäologen in den 1980er Jahren geradezu begeistert von den Funden, die sie in Bad Wimpfen freigelegt hatten. Die Krautäcker, ausgesucht als Neubaugebiet, entpuppten sich als Keimzelle der Stadtentwicklung.
  • 210 Leser

91 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel