Lesen Sie weiter

„Nie wieder!“

Geschichte Neuntklässler des Gmünder Hans-Baldung-Gymnasiums besuchen die Gedenkstätte in Dachau. Klares Fazit nach dem Geschichtsunterricht vor Ort.

Schwäbisch Gmünd

Inmitten der gesellschaftlichen Kontroverse um die Ausrichtung des Geschichtsunterrichts und der öffentlichen Debatte zur Gedenkkultur in Deutschland fuhren alle neunten Klassen des Hans-Baldung-Gymnasiums (HBG) zur Gedenkstätte in Dachau – aus Überzeugung.

Die Geschichtslehrer hatten die Schüler im Unterricht gut vorbereitet.

84 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel