Lesen Sie weiter

Tatzen für die Spraitbacher Drittklässler

Spraitbach Die Drittklässler auf Spraitbach besuchten das Schulmuseum in Gmünd. Dort führte Gerda Fetzer durch die Räume, zeigte alte Ranzen oder die Zeugnisse von früher. Die Drittklässler erfuhren, wie Kinder früher lebten, womit sie spielten oder was sie für Kleider trugen, wie sie lernten, wie die Schrift entstand. Und sie erlebten eine Unterrichtsstunde

  • 5
  • 103 Leser

46 % noch nicht gelesen!