Lesen Sie weiter

Vom Playboy zum Fürsten

Albert II. von Monaco glänzt an seinem 60. Geburtstag in der Rolle des Landesvaters, die er nie hatte spielen wollen.
Blaublütig, reich, weltgewandt, sportlich: Als Kronprinz von Monaco war er nicht nur der begehrteste Junggeselle der Welt, er hat als solcher auch einen Langzeitrekord aufgestellt. Tatsächlich mochte sich Seine Durchlaucht Fürst Albert II. erst im reifen Alter von 53 Jahren dazu bequemen, in den Stand der Ehe einzutreten. Spitze Zungen sagen nach wie
  • 534 Leser

90 % noch nicht gelesen!