Lesen Sie weiter

„Gemeinsam für ein besseres Deutschland“

Politik Norbert Barthle freut sich nach der Wahl Merkels zur Kanzlerin auf die kommenden Herausforderungen.

Schwäbisch Gmünd. CDU-Bundestagsabgeordneter Norbert Barthle, der dem vierten Kabinett Merkel als Entwicklungsstaatssekretär angehören wird, freut sich darauf, endlich wieder loslegen zu können, um die Probleme Deutschlands weiterhin angehen zu können: „Der Koalitionsvertrag enthält sehr viele konkrete Ideen, wie wir Deutschland voranbringen

  • 1

68 % noch nicht gelesen!