Lesen Sie weiter

Fernbusse

Flixbus überrollt in wenigen Jahren das ganze Land

Nach Öffnung des Marktes ist das Unternehmen heute fast Monopolist. Partnerbetriebe klagen über „ausbeuterische“ Bedingungen.
Für 19,90 EUR von München nach Prag oder für schlappe 9,90 EUR von Berlin nach Hamburg: Mit derart günstigen Angeboten hat das Münchner Fernbusunternehmen Flixbus es innerhalb weniger Jahre geschafft, die Konkurrenz fast völlig auszubooten. Mit mehr als 90 Prozent Marktanteil ist Flixbus mittlerweile Quasi-Monopolist. Für Flixbus fahren viele Partnerbetriebe.
  • 798 Leser

90 % noch nicht gelesen!