Lesen Sie weiter

Vierbeiner pflegen Land

Natur Hang bei Waldhausen wächst zu. Ziegen und Schafe sollen abhelfen.

Lorch. Ziegen und Schafe sollen die Landschaft am Rand der Stadt Lorch pflegen. Dafür stimmte der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung. Konkret geht es um die Gebiete „Obere und Untere Bulz“ und die „Steingrube“, zusammen ein 5,2 Hektar großes Steilhanggelände in der Nähe des Wanderheims des Schwäbischen Albvereins Waldhausen.

72 % noch nicht gelesen!