Lesen Sie weiter

Kirche braucht „eine neue Deutlichkeit“

Glaube Dekanin Ursula Richter formuliert bei der Frühjahrssynode Wünsche für eine Kirche der Zukunft.

Schwäbisch Gmünd. Der evangelische Kirchenbezirk traf sich am Freitag zu seiner Frühjahrssynode und gönnte sich etwas Seltenes: Zeit für Nachdenkliches und Grundsätzliches, Zeit für ein langes Referat von Dekanin Ursula Richter, in dem sie gleich zu Anfang feststellt: „Was für Zeiten sind es, die wir erleben! Und deren Zeitzeuginnen und Zeugen

  • 175 Leser

87 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel