Lesen Sie weiter

Deutlich höherer Verlust

Trotz schlechter Zahlen erhalten Investmentbanker viermal so hohe Bonuszahlungen wie im Vorjahr.
Die Deutsche Bank ist 2017 noch tiefer in die roten Zahlen gerutscht als im Februar berichtet. Mit 735 Mio. EUR war der Verlust wegen zusätzlicher Steuerlasten fast 50 Prozent höher als 2016. Dies hält die Deutsche Bank aber nicht davon ab, ihre Bonuszahlungen an die rund 17 200 Investmentbanker zu vervierfachen. Während der gesamte Vorstand
  • 734 Leser

75 % noch nicht gelesen!