Lesen Sie weiter

„Hoffentlich lassen sie uns weit runter“

Skispringen, Weltcup Vor dem Saisonfinale in Oberstdorf blickt Carina Vogt zurück: „Ich musste zum ersten Mal mit einer Niederlage umgehen.“

Fünfte bei den Olympischen Spielen, Platz fünf oder sechs im Gesamt-Weltcup. Und was macht Carina Vogt? Die 26-jährige Vierfach-Weltmeisterin spricht im Interview von einem Tief. Und davon, dass „diese Saison sehr lehrreich für mich war“.

Frau Vogt, wie entspannt gehen Sie ins Saisonfinale?

Carina Vogt: Ganz ehrlich: Zum Ende der Saison

  • 193 Leser

92 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel