Lesen Sie weiter

Fundstücke werden in Gmünd gezeigt

Stadtgeschichte VGW hat die Zusage, Ende April im Mohrengässle den Bau des Wohnturms fortsetzen zu können. Piazza möchte Fundstücke im Gewölbekeller präsentieren.

Schwäbisch Gmünd

Eigentlich möchte die städtische Wohnungsbaugesellschaft VGW im Mohrengässle einen Wohnturm bauen, in dem auch das Schattentheater-Museum Platz finden soll. Doch seit Wochen wird dort überhaupt nichts gebaut. Grund: Archäologen haben nach dem Abriss des Vorgänger-Gebäudes an diesem Platz im Auftrag des Landesdenkmalamts den Untergrund

  • 5
  • 185 Leser

85 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel