Lesen Sie weiter

Wespels Wort-Wechsel

Ganz schön schön

Manfred Wespel über eine ganz schön vertrackte Wortspielerei

Wenn ein Kleid ganz schön teuer und ein Kind ganz schön frech sein kann, dass kann ein Park auch ganz schön schön sein. Das eine „schön“ bedeutet dabei natürlich etwas anderes als das andere „schön“. Wenn wir etwas als schön bezeichnen, dann meinen wir ein angenehmes, reizvolles Aussehen (eine schöne Vase) oder eine gute Beschaffenheit

  • 197 Leser

73 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel