Lesen Sie weiter

Merkel übt Selbstkritik und stiehlt der AfD die Schau

Kräftemessen im Parlament: Eigentlich haben die Rechtspopulisten auf ihren großen Auftritt gehofft. Doch die Kanzlerin geht in ihrer Regierungserklärung in die Offensive.
Das hatte sich die AfD wohl ein anders vorgestellt. Der Mittwoch sollte ihr Tag werden. Erstmals offiziell als Oppositionsführerin auf die Kanzlerin im Bundestag antworten – große Bühne für die Neuen. Und dann das. Um 13.01 Uhr tritt Angela Merkel ans Rednerpult. Sie wirkt entspannt und beginnt die Regierungserklärung zum Auftakt ihrer vierten
  • 410 Leser

87 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel