Lesen Sie weiter

Warten auf den Welttorhüter

Manuel Neuer arbeitet nach einer Fußoperation konsequent daran, seinen Körper zu kräftigen und zu stabilisieren. Nur noch zwölf Wochen bleiben ihm, um in WM-Form zu kommen.
Den Sonntag, so viel steht fest, den vergangenen Sonntag hat Manuel Neuer zumindest zeitweise am Wasser verbracht. Das frischeste Foto, das der verletzte Welttorhüter auf seinen Plattformen im Internet veröffentlichte, zeigt ihn am Ufer eines Flusses. Er trägt graue Sportklamotten und macht ein verhalten zuversichtliches Gesicht. „Freizeit“,
  • 234 Leser

92 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel