Lesen Sie weiter

„Die Gewohnheiten verändern“

Wer in Kopenhagen etwas auf sich hält, fährt Rad. Angeschoben hat das der frühere Umweltbürgermeister – und er ist noch längst nicht am Ziel.
Kopenhagen ist mit seinen 600 000 Einwohnern aus verkehrspolitischer Sicht der Musterschüler unter den europäischen Hauptstädten. 41 Prozent aller Wege werden mit dem Rad zurückgelegt. Klaus Bondam, früherer Bürgermeister für Technik und Umwelt und jetziger Direktor der dänischen Radfahrer- Föderation, hat die Wende 2006 eingeleitet. Herr Bondam,
  • 360 Leser

90 % noch nicht gelesen!