Lesen Sie weiter

Justiz

Höchststrafe für Mord an Freiburger Studentin

Das Landgericht verurteilt den Flüchtling Hussein K. zu lebenslanger Haft und behält sich Sicherungsverwahrung vor.
Das Landgericht Freiburg hat gestern Hussein K. wegen Mordes und besonders schwerer Vergewaltigung zu lebenslanger Haft verurteilt. Die besondere Schwere der Schuld wurde festgestellt. Die von der Staatsanwaltschaft geforderte Sicherungsverwahrung wurde unter Vorbehalt angeordnet. Hussein K. nahm das Urteil ohne sichtliche Regung auf, die Zuschauer
  • 220 Leser

82 % noch nicht gelesen!