Lesen Sie weiter

Kurz und bündig

Führung durch Pleuer

Schwäbisch Gmünd Fahrende Loks, Bahnhofshallen, einsame Gleise – mit solchen Motiven ging Hermann Pleuer (1863-1911) in die Kunstgeschichte ein. Auch auf dem Gebiet der Landschafts- und Porträtmalerei hat Pleuer Werke von ausgesprochener Bedeutung geschaffen. Am Sonntag, 25. März, um 16 Uhr vertieft Museumsleiterin Dr. Monika Boosen das Wissen über

21 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel