Lesen Sie weiter

Naturschutz

„Viele Insekten sind am Kipp-Punkt“

Der Schwund an Schmetterlingen, Bienen und Co. ist dramatisch. Der WWF schildert, wie ernst die Lage ist, was sich ändern muss und was der Einzelne tun kann.
Massives Insektensterben beunruhigt Naturschützer. Im Oktober vergangenen Jahres hat eine Langzeit-Studie belegt, das die Gesamtmasse der Insekten in Deutschland innerhalb von 27 Jahren um drei Viertel abgenommen hat. Die Ursachen sind vielfältig und bedürfen der genaueren Analyse. Doch wie steht es jetzt, zu Beginn des Frühlings, um die Insekten in
  • 1047 Leser

92 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel