Lesen Sie weiter

Drogenkriminalität nimmt zu

Höhere Fallzahlen, aber weniger Rauschgifttote im Land.
Die Rauschgiftkriminalität in Baden-Württemberg steigt weiter an. Das geht aus dem bisher unveröffentlichten „Sicherheitsbericht 2017“ von Innenminister Thomas Strobl (CDU) hervor, der dieser Zeitung vorliegt. Die Behörden zählten 2017 insgesamt 44 483 Fälle von Besitz, Erwerb, Handel und Schmuggel von verbotenen Betäubungsmitteln.
  • 253 Leser

72 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel