Lesen Sie weiter

Löhne auf den Dächern steigen um 2,3 Prozent

Neuer Mindestlohn für Dachdecker auf der Ostalb

Ostalbkreis. Die Beschäftigten des Dachdeckerhandwerks bekommen auf der Ostalb ab sofort mehr Geld. Das meldet die Industriegewerkschaft Bau-Agrar-Umwelt (IG Bau). Für die rund 170 Dachdecker im Ostalbkreis gilt ein neuer Facharbeiter-Mindestlohn. Für Helfer oder Facharbeiter gelten unterschiedlich hohe Mindestlöhne.„Dachdecker,

  • 453 Leser

67 % noch nicht gelesen!