Lesen Sie weiter

Ein Markt für Spritfresser wie für E-Autos

Die Wolfsburger verfolgen in China eine mehrgleisige Strategie.
Diesig ist es in Peking, die Luft riecht auch nicht gerade frühlingshaft. Und trotzdem tragen nur wenige Chinesen in der Hauptstadt den berühmten Mundschutz. Denn die Kommunistische Partei hat Dutzende Dreckschleuder-Fabriken in der Umgebung schließen lassen. Aber auch die Elektromobilität soll helfen, den Smog aus der Hauptstadt zu drängen. Während
  • 791 Leser

84 % noch nicht gelesen!