Lesen Sie weiter

Polizeibericht

Vollbremsung – und Unfall

Essingen. Ein 71-jähriger VW-Fahrer hat nach Polizeiangaben am Dienstagnachmittag einen Auffahrunfall mit rund 3000 Euro Schaden an zwei fremden Fahrzeugen verursacht, als er gegen 17.50 Uhr in Essingen von der Margarete-Steiff-Straße auf die B 29 einfuhr. Ein vorfahrtsberechtigter 64-jähriger Mercedes-Fahrer musste zur Vermeidung eines Zusammenstoßes

  • 175 Leser

36 % noch nicht gelesen!