Lesen Sie weiter

Seniorin auf Friedhof angefahren

Schwäbisch Gmünd. Eine 79 Jahre alte Frau ist am Dienstagnachmittag bei einem Unfall auf dem Gelände des Dreifaltigkeitsfriedhofs in Schwäbisch Gmünd schwer verletzt worden, teilt die Polizei mit. Gegen 14.45 Uhr rollte ein dort berechtigt fahrender Transporter rückwärts, stieß mit dem Heck gegen die Seniorin und warf sie zu Boden.

Die Seniorin zog

  • 102 Leser

64 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel