Lesen Sie weiter

Es hoppeln wieder mehr Feldhasen auf den Wiesen

Tierzählung Der Deutsche Jagdverband hat die Langohren in Deutschland gezählt. Das Ergebnis ist erfreulich.

Schwäbisch Gmünd. Rund elf Feldhasen pro Quadratkilometer besiedeln im Schnitt Felder und Wiesen in Deutschland. Damit bleiben die Bestände stabil, das teilt die Jägervereinigung Schwäbisch Gmünd mit. Zu diesem Ergebnis seien der JV zufolge Wissenschaftler nach der vorläufigen Auswertung von Daten aus knapp 550 Referenzgebieten gekommen. Die meisten

  • 365 Leser

84 % noch nicht gelesen!