Lesen Sie weiter

Hans Widmann hört nach 40 Jahren auf

KTZV Bettringen Barbara Schurr folgt als Vorsitzende des Vereins nach. Sie ist die erste Frau auf diesem Posten. Der bisherige Amtsinhaber wird für seine großen Verdienste mit dem Ehrenvorsitz gewürdigt.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen

Neue Vorsitzende im Kleintierzuchtverein (KTZV) Bettringen ist Barbara Schurr. Sie löst Hans Widmann nach 40 Jahren an der Spitze des Vorstands ab. Barbara Schurr ist die erste Frau, die dieses Amt im KTZV Bettringen übernimmt. Sie ist keine Unbekannte in der Kaninchenzucht: Als Jugendliche galt ihre Liebe ganz ihren „Blauen

87 % noch nicht gelesen!