Lesen Sie weiter

Große Anteilnahme am Leidensweg Jesu

Karfreitagsprozession Die italienische katholische Gemeinde San Giovanni Bosco begeht den Karfreitag auf dem Hohenrechberg mit dem Passionsspiel. Weit über 1000 Menschen säumen den Kreuzweg.

Schwäbisch Gmünd-Rechberg

Das Wetter war ungewöhnlich gut für einen Karfreitag so früh im Jahr. Und so waren viel mehr gläubige Besucher zum jährlichen Passionsspiel auf den Rechberger Kreuzweg gekommen als sonst. Ganz Rechberg war zugeparkt – weit über 1000 Gläubige waren gekommen um Jesus auf seinem schweren Gang den steilen Berg hinauf zu

90 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel