Lesen Sie weiter

Leitartikel Dieter Keller zur Durchlässigkeit zwischen Politik und Wirtschaft

Ganz schön mutig

Nach der mühsamen Regierungsbildung können die neuen Bundesminister die ruhigeren Tage um Ostern gut gebrauchen, um sich zusammen mit den Mitarbeitern, die sie mitgebracht haben, in ihre neuen Aufgaben einzuarbeiten. Dazu gehören auch Olaf Scholz und Jörg Kukies. Dass sich der Finanzminister einen Investmentbanker von Goldman Sachs als Staatssekretär
  • 707 Leser

88 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel