Lesen Sie weiter

Frage der Woche

Etwas für das Auge und die Nase – Gmünd blüht

Die Stadt Schwäbisch Gmünd investiert jedes Jahr viel Geld in Blumen – auch auf Verkehrsinseln. Die Gmünder Tagespost befragte Passanten: Finden Sie diese Investition gut? Bepflanzen Sie Ihren Balkon oder Ihren Garten ebenfalls?
Anette Pünger (52),

Hauswirtschafterin aus Gschwend

„Ich finde, die Ausgaben sind gerechtfertigt, wenn es schön aussieht. Ich bin ein Freund von vielseitiger und natürlicher Bepflanzung. Ich nehme mir immer vor zu bepflanzen, aber ich arbeite, dann schafft man das oft nicht, wie geplant. Ich mag gerne bunte Zinnien und Wildblumen, gelbe Tulpen

81 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel