Lesen Sie weiter

Wahlkampf mit der Angst

Die Fidesz-Partei wird bei der Parlamentswahl am Sonntag wohl das Rennen machen. Doch der Widerstand gegen Premier Orban wächst. Er kämpft mit Korruptionsvorwürfen.
Ein lautes Murmeln hallt über das rot-weiß-grüne Landesfahnenmeer. Ehrfürchtig falten die Menschenmassen auf dem Budapester Kossuth-Lajos-Ter die Hände zum Vaterunser. Wie ein düsterer Prophet warnt Viktor Orban am Rednerpult die Anhänger seiner rechtspopulistischen Fidesz-Partei vor dem „bösartigen und listigen Feind“. „Internationale
  • 1097 Leser

92 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel