Lesen Sie weiter

Studium

Wege, um das Studium zu finanzieren

Kredit oder Fonds? Experten raten, zuerst auf Stipendien, Nebenjobs, Bafög oder die Eltern zu setzen.
Ein Zins von fünf Prozent ist in diesen Zeiten sehr gut. Wenn mit einer so verzinsten Anleihe Bildung gefördert wird, erscheint das Investment auch noch sinnvoll. Etwa beim in Frankfurt ansässigen Deutsche Bildung Studienfonds. Er hat, sagt Andreas Schölzel, Geschäftsführer des Fonds, mittlerweile drei Zehn-Jahres-Anleihen aufgelegt, die platziert sind
  • 869 Leser

89 % noch nicht gelesen!