Lesen Sie weiter

„Ein Punkt wäre fast zu wenig“

Interview Trainer Bernd Maier von der SG Bettringen spricht über zu einfache Gegentore und ein hektisches Derby.

Herr Maier, der Start ins Fußballjahr 2018 war mit dem Sieg gegen Nürtingen erfolgreich. Zuletzt gab es aber vier Niederlagen am Stück, woran lag es?

Maier: Wir haben in den Spielen einfach zu viele Chancen liegen gelassen. Wie es dann im Fußball so ist, wird man dafür bestraft. Dazu haben wir die Gegentore teilweise auch viel zu einfach bekommen. Das

84 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel