Lesen Sie weiter

Schlagabtausch zur Gastronomie auf dem Zeiselberg

Innenstadt Bürger kritisieren die Größe des Projekts und das Verhalten der Stadtspitze. Diese räumt Fehler ein.

Schwäbisch Gmünd. Beim Stadtteilforum Süd am Montagabend im DRK-Zentrum kam es dazu, worauf die Köpfe der Bürgerinitiative (BI) Zeiselberg nach eigener Aussage über Monate gewartet hatten: zum Gespräch mit Oberbürgermeister Richard Arnold. Sie formulierten ihre Forderungen zur geplanten Gaststätte auf dem Zeiselberg: eine „massive Verkleinerung

  • 5
  • 995 Leser

89 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel