Lesen Sie weiter

Bürger können die Altstadt selbst gestalten

Forum Beim Stadtteilforum geht’s um das Leben in der Altstadt. Doch Zeiselbergbebauung sorgt für Aufregung.

Schwäbisch Gmünd. Um das Miteinander und das Leben in der Gmünder Altstadt zu verbessern, gab es am Dienstagabend das erste Stadtteilforum der Altstadt.

Sinn des nun zweimal jährlich stattfindenden Forums ist, dass Bürger ihre Anliegen vorbringen können. Caroline Stahl möchte „das Wir-Gefühl in der Altstadt verstärken“. Ihr sei wichtig,

91 % noch nicht gelesen!