Lesen Sie weiter

Alles andere als gerecht

Die Berechnungsgrundlage lässt den tatsächlichen Wert von Grundstücken außer Acht. Deshalb muss die Politik nachjustieren. Das fordert Karlsruhe.
Der Bund muss die Grundsteuer neu regeln. Die bisherige Regelung ist verfassungswidrig, entschied das Bundesverfassungsgericht. Wer belastet wird und wer entlastet, muss nun die Politik entscheiden. Karlsruhe setzte eine Frist bis Ende 2019. Falls der Bund die komplizierte Reform nicht rechtzeitig fertig bekommt, haben Städte und Gemeinden ein massives
  • 486 Leser

91 % noch nicht gelesen!