Lesen Sie weiter

Kommentar Roland Müller zum Urteil im „Zementmord“-Fall

Im Zweifel für die Freiheit

Empathielos, beziehungsunfähig, manipulativ: Das Stuttgarter Landgericht hat sich in der Urteilsbegründung keine Illusionen gemacht, wen es da auf die Menschheit loslässt: Es sieht Deniz E. als psychisch gestörten Sträfling, der in Haft nie therapiert wurde – und sogar wahrscheinlich wieder (klein-)kriminell wird. Dass der Haupttäter des „Zementmord“-Falls
  • 821 Leser

78 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel