Lesen Sie weiter

Mann stürzt kopfüber aufs Gleis

Am Aalener Hauptbahnhof

Aalen. Am Mittwochabend stürzte ein 56-jähriger Mann beim Aussteigen aus einem Zug im Hauptbahnhof gegen 18.40 Uhr kopfüber zwischen Bahnsteig und stehenden Zug ins Gleisbett. Der Lokführer, der den Vorfall beobachtete, reagierte geistesgegenwärtig und fasste den betrunkenen Mann noch an den Beinen, so dass der Sturz etwas abgemildert

  • 5
  • 7554 Leser

31 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel