Lesen Sie weiter

Fußgängerin angegangen

Gewalt Ein Unbekannter rempelt, beleidigt und bedroht eine Frau.

Schwäbisch Gmünd. Eine 43-jährige Frau ist am Mittwochmorgen von einem unbekannten Mann auf offener Straße angegangen und bedroht worden, teilt die Polizei mit. Die Frau, die einen Kinderwagen dabei hatte, war zwischen 8.20 und 8.50 Uhr zu Fuß von der Schwerzerallee in Richtung Rektor-Klaus-Straße unterwegs, als sie unvermittelt von einem ihr Unbekannten

  • 121 Leser

64 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel