Lesen Sie weiter

Roman

Jede Menge Klischees in der Akte

„Kühn hat Ärger“ heißt der neue Roman von Bestsellerautor Jan Weiler. Der Leser hat auch nicht nur Spaß.
War er nun Opfer oder Täter? Wenn der Münchner Hauptkommissar Martin Kühn, 44, verheiratet, zwei Kinder, morgens in den Badezimmerspiegel schaut, ist er sich da nicht so sicher. Ein Zusammenbruch liegt hinter ihm, ein Burnout, ein Aufenthalt in der Rehaklinik. „Wer bist du? Wie geht es dir? Stimmt alles?“ Nichts stimmt. Jan Weiler hat mit
  • 857 Leser

85 % noch nicht gelesen!