Lesen Sie weiter

Polizeibericht

Fingerteile abgetrennt

Abtsgmünd. Schwere Verletzungen an der linken Hand zog sich ein 42-jähriger Arbeiter am Donnerstag bei einem Arbeitsunfall zu. Gegen 17.30 Uhr war der Mann in einem Firmengebäude mit Arbeiten an einer schweren Metallplatte beschäftigt. Dabei quetschte er sich die Hand derart, dass Teile der Finger abgetrennt wurden. Der 42-Jährige wurde ins Krankenhaus

23 % noch nicht gelesen!