Lesen Sie weiter

Kommentar Martin Gehlen zum Tauziehen um Syrien

Eingeständnis des Scheiterns

Wer die Bilder der qualvoll erstickten Opfer von Ost-Ghuta noch vor Augen hat, auf den müssen die jüngsten westlichen Raketenangriffe auf Syrien wirken wie ein zynisches Gemogel. Trotz einer Woche martialischer Trump-Tweets beließen es die Alliierten am Ende nur bei symbolischen Luftschlägen, wenn auch ein paar Marschflugkörper mehr als vor einem Jahr
  • 905 Leser

82 % noch nicht gelesen!