Lesen Sie weiter

Frost kostet Kreis rund 250 000 Euro

Infrastruktur Der Winterdienst ist wieder öfter ausgerückt. Risse und Löcher in den Straßen werden jetzt beseitigt.

Aalen. Immer im Frühjahr gibt es im Ausschuss für Umweltschutz und Kreisentwicklung einen Frostschadensbericht. Wie Peter Bauer vom Geschäftsbereich Straßenbau am Dienstag in Aalen sagte, war der Winter zwar relativ mild, aber der Räumdienst hatte wieder mehr zu tun. 14 730 Einsatzstunden kamen zusammen. 12 406 waren es im Winter 2017/2016.

  • 449 Leser

75 % noch nicht gelesen!