Lesen Sie weiter

Eine Wette hilft dem Bürgermobil

Unterstützung 300 Euro spenden die Alfdorfer Landfrauen nach dem GT-Leserstammtisch.

Alfdorf. 300 Euro spenden die Alfdorfer Landfrauen für den den Betrieb des örtlichen Bürgermobils. Zustande gekommen ist der Betrag infolge einer Wette zwischen Bürgermeister Michael Segan und Redaktionsleiter Michael Länge beim GT-Leserstammtisch. Die beiden hatten gewettet, dass der Bürgermeister es nicht schaffen würde, 30 Mitglieder von Alfdorfer

  • 278 Leser

81 % noch nicht gelesen!