Lesen Sie weiter

Bildung

Nicht nur „Ella“ macht Probleme

Die Landtags-Opposition prangert den Verzug von Digital-Projekten des Kultusministeriums an.
Zwei große IT-Projekte der grün-schwarzen Landesregierung im Bildungsbereich ziehen sich hin. Das ergab ihre Behandlung im Bildungsausschuss des Landtags. Die Software „Allgemeine Schulverwaltung“ (ASV-BW), deren Entwicklung 2007 begann und bisher 24,5 Millionen Euro kostete, wurde zwar 2017 offiziell als „betriebsbereit“ abgenommen,
  • 376 Leser

85 % noch nicht gelesen!