Lesen Sie weiter

Guten Morgen

Eine Straße wie Bielefeld ...

Jürgen Steck über die Sorgen und Nöte von Menschen einer Heubacher Straße

Bielefeld? Gibt’s doch gar nicht. Mehr als 20 Jahre lang geisterte diese These als sogenannte Bielefeldverschwörung durch die Welt. Anscheinend soll es sich dabei um den Jokus eines Informatikstudenten gehandelt haben, der diese Verschwörung aus einer Bierlaune heraus in die damals noch nicht allgegenwärtige Internetwelt gesetzt hat. Ähnlich

  • 285 Leser

72 % noch nicht gelesen!