Lesen Sie weiter

Auf Spuren von Sieger Köder

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Museumsverein bietet am 15. Mai eine Kunstfahrt auf den Spuren des Malerpfarrers und Kunsterziehers Sieger Köder an. Die Besichtigung mit fachkundiger Führung startet in der Stephanuskirche in Wasseralfingen, deren Innenraum Sieger Köder seinen künstlerischen Stempel aufgedrückt hat. Von dort geht es zu seinen Wirkungsstätten

53 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel